Heinemann GmbH

Verlegearbeiten

Textile Beläge

Teppiche:

Wir verlegen textile Bodenbeläge aus den verschiedensten Materialien. Von Naturfasern wie Jute, Baumwolle oder Flachs, über tierische Materialien wie Wolle, Seide oder Haaren bis zu Kunstfasern. Dabei haben Sie die Wahl aus einem riesigen Sortiment namhafter Hersteller. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl des Designs und der für Ihr Objekt empfohlenen Nutzungsklasse.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Nadelfilz

Nadelfilz:

Wie der Name schon sagt, besteht diese Auslegware aus verfilzten Fasern und gehört ebenfalls zu den textilen Bodenbelägen. Sie ist in vielen Farben und Designs erhältlich. Durch den relativ hohen Strapazierwert des Materiales und dessen guter Trittschalleigenschaften kommt Nadelfilz meist in Büroräumen zum Einsatz. Es ist als Rollenware in 2m oder 4m Breite und als Fliesen erhältlich.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
PVC-Beläge

PVC-Beläge:

Diese Beläge gehören zu den elastischen Bodenbelägen und bestehen aus einer homogenen Schicht aus PVC. Sie zeichnen sich durch ihre hervorragende Verschmutzungsunempfindlichkeit und sind sehr robust. Erhältlich sind PVC-Beläge als Rollenwahre in 2m Breite, welche im Nahtbereich verschweißt werden müssen.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
CV-Beläge

CV-Beläge:

Diese heterogenen Bodenbeläge bestehen in der Regel aus 3 Schichten: dem Trägermaterial, einer bedruckten Dekorschicht und einer transparenten Nutzschicht. Sie sind als Rollenware in den Breiten 2m und 4m und verschiedenen Beanspruchungsklassen erhältlich. Durch ihre gute Reinigungsfähigkeit, dem angenehmen Gehkomfort und der Vielzahl an Designs in denen sie erhältlich sind, werden sie größtenteils im Wohnungsbau verwendet.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Linoleum

Linoleum:

Dieser elastische Bodenbelag besteht zum größten Teil aus natürlichen Rohstoffen wie Leinöl, Naturharzen, Kork- oder Holzmehl, Farbpigmenten und Jutefasern als Trägerschicht. Er zeichnet sich durch eine sehr hohe Strapazierfähigkeit aus und ist in verschiedensten Farbtönen, Marmorierungen und Mustern erhältlich. "Lino" gibt es als Rollenware in 2m Breite, welche im Fugenbereich mit Schmelzdraht verschweißt werden muss, und als Fliese im Click-System.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Designbeläge

Designbeläge:



Beschreibung folgt..
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Laminat

Laminat:

Dieser Bodenbelag bietet viele Vorteile beim Einsatz im Wohnbereich. Sie haben die Wahl aus einem großen Sortiment an Designs in Holz-, Fliesen- oder Natursteinoptik, mit glatter oder strukturierter Oberfläche, in Matt oder Hochglanz und mit ebener oder V-Fuge. Dabei sind in den meisten Fällen kostenintensive Vorarbeiten nicht nötig. Um eine möglichst lange Lebensdauer des Belages zu gewährleisten, empfehlen wir unseren Kunden, Laminat ab der Beanspruchungsklasse 31 zu verarbeiten.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Korkbeläge

Korkbeläge:

Kork ist ein Naturprodukt und besticht durch seine ganz eigene Optik, eine wohlige Fußwärme, seinen Gehkomfort und die gute Trittschalldämmung. Dabei gibt es viele Variationen in der Struktur und Farbgebung des Materials. Erhältlich sind Korkbeläge als Fliesen und als Kork-Fertigboden, welcher, ähnlich wie Laminatpaneele, im Click-System verlegt wird.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :
Fertigparkett

Fertigparkett:

Bei dieser Parkettform sind die einzeln zu verlegenden Planken schon fertig versiegelt oder geölt. Das Parkett aus Massivholz oder als Mehrschichtparkett ist dabei auf ein Trägersystem aus Nadelholz oder Multiplex aufgebracht und ist frei von Oberflächenfehlern und besonders passgenau verarbeitet. Fertigparkett gibt es aus einer Vielzahl von Edelhölzern und ist, je nach Schichtdicke des Oberbelages, mehrfach schleifbar.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Kettelservice

Kettelservice
Unter Ketteln versteht man das Umranden von textilen Bodenbelägen mit Garn. Dies schützt die Kantenbereiche des Belages und verhindert das Ausfransen der Schnittkanten. So lassen sich Läufer, Treppenstufenmatten oder Teppichsockelleisten herstellen. Wir lassen Beläge nach Ihren Vorgaben bei einem unserer zuverlässigen Partnerfirmen ketteln.

Sockelleisten

Sockelleisten
Der perfekte Abschluss eines Bodenbelages zu den angrenzenden Wandflächen sind Sockelleisten. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen, Profilierungen, Designs und Farbtönen. Ob Schock- und Weichsockelleisten für elastische Bodenbeläge, Teppichsockel- oder Kettelleisten für textile Beläge oder Holz- oder Furnierleisten aus MDF für Parkett oder Laminat, wir finden für Sie die richtige Sockelleiste.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Bodenbeschichtung

Bodenbeschichtung
Bodenbeschichtungen eignen sich vor allem für das Herstellen robuster Flächen in Garagen, Kellerräumen, auf Balkonen und Laubengängen sowie in Lager- & Werkstatträumen. Sie sind, passend zu Ihren Anforderungen, in verschiedenen Beanspruchungs- & Rutschhemmungsklassen erhältlich. Je nach Hersteller und Produkt gibt es Beschichtungssysteme in Standardfarbtönen, oder sie können individuell abgetönt werden. Zudem können mit Hilfe von Flockchips farbige Akzente gesetzt werden.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Ölwannenbeschichtung

Ölwannenbeschichtung
Um zu verhindern, daß umweltgefährdende Stoffe, wie Schmier-, Heiz- und Dieselöle durch Böden ins Grundwasser sickern, müssen solche Flächen besonders geschützt werden. Wir führen für Sie Bodenbeschichtungen für Auffangwannen und Auffangräume aus. So z.B in Heizöllagerräumen, Fahrstuhlgruben, u.s.w., in denen eine Ölwannenbeschichtung nach DIN 51 603-1 vorhanden sein muss.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Markierungsarbeiten

Markierungsarbeiten
Wir führen alle Arten von Markierungsarbeiten durch: Warnmarkierung in den Variationen gelb/schwarz oder rot/weiß, langnachleuchtende Fluchtwegmarkierungen, Sportfeldmarkierungen mittels Spezialmarkierungsklebebändern, Straßen- & Parkplatzmarkierungen mit Markierungsfarben und fertigen nach Ihren Vorgaben Piktogramme an.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Nivellierarbeiten

Nivellierarbeiten
Grundlage für die fachgerechte Verlegung von Bodenbelägen sind die Vorarbeiten. Besonders bei der Verarbeitung von elastischen Bodenbelägen sind die Prüfung auf Eignung und Restfeuchte, das systemkonforme Grundieren und das Ausgleichen von Unebenheiten des Untergrundes unverzichtbar.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :

Ersteinpflege

Ersteinpflege
Im Zuge der Neuverlegung eines elastischen Bodenbelages aus PVC oder Linoleum bieten wir Ihnen, wenn vom Hersteller empfohlen, die Ersteinplege des Materials durch. Nach der gründlichen Reinigung wird der Belag mit Einfplegemittel zweifach beschichtet. Dabei richten wir uns nach den Vorgaben des Belagherstellers.
Links zu Herstellern, deren Produkte wir empfehlen und verarbeiten :